Seite auswählen

Carsten Suller aus Schönwald

Vielen Dank für Ihre schnelle Hilfe. Mit dem Anwendungsbuch kann wirklich jeder seine Feuchtigkeitsschäden beheben, toll erklärt.

Gruß aus dem Schwarzwald

Carsten Suller aus Schönwald

Vielen Dank für Ihre schnelle Hilfe. Mit dem Anwendungsbuch kann wirklich jeder seine Feuchtigkeitsschäden beheben, toll erklärt.

Gruß aus dem Schwarzwald

Erfahrungen

Heiko Hahn und Peggy Grünwald aus Cottbus

Da wir ein Schimmelproblem in unserer Mietwohnung hatten, kam Herr Rupnow und hat uns sehr gut beraten und uns auch die weiteren Massnahmen für die Bekämpfung des Schimmels erläutert.

Wir waren sehr zufrieden und möchten uns für seine ausgiebige Beratung bedanken und wünschen ihm ein Frohes Fest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Agatha aus Dortmund

Vielen Dank für die prompte Lieferung. Ich hatte ja noch nicht einmal das Geld überwiesen. Das ist jetzt erledigt. Ich hoffe, dass ich mit Porozid eine alte Holzmangel retten kann, die bei dem Unwetter feucht wurde und schimmelt.

Draeger aus Berlin

Guten Tag, ich habe nach langem hin- und her, nun endlich die Entscheidung FÜR Porofin getroffen. Über die Wirkung kann ich derzeit noch nicht viel berichten, die Injektionen sind erst kürzlich erfolgt. Eine Geruchsbelästigung ist nicht festzustellen, lediglich ein ganz schwacher Geruch ist vorhanden, der aber nicht „chemisch“ oder sonst wie unangenehm ist.

Für Porofin spricht meiner Meinung nach nicht nur das Produkt selber, sondern auch die kompetente Mannschaft,die dahinter steht. Ich hatte von Anfang an den Eindruck, dass man bei Hydro Chemie mit Fachleuten spricht, die etwas vom Thema verstehen.

Die Kundenbetreuung nach dem Kauf ist auch überzeugend und bestätigt mich in der Richtigkeit meiner Kaufentscheidung. Ich werde zukünftig immer erst dort einen fachkundigen Rat einholen; demnächst steht eine Renovierung der Kellerböden an, bei der ein anderes Produkt von Hydro Chemie zur Anwendung kommen wird.

In meinem Bekanntenkreis werde ich Hydro Chemie auf jeden Fall weiter empfehlen !

L. Draeger, Berlin, Dipl. Ing.

Heinrich Obermoos aus Regensburg

Ich ware erst sehr skeptisch, habe es trotzdem ausprobiert. Nach einem halben Jahr war die ganze Wand trocken. Jetzt bearbeite ich die anderen Wände.

Danke für die sehr gute Beratung. Heinrich Obermoos

Oliver Becker aus Bodenwerder

hallo herr wiese,
das porofin hat endlich geholfen meinen keller trocken zu kriegen, ich bin sehr begeistert, von der beratung und dem produkt.

Gerbold aus Heilbronn

Sehr geehrtes Porofin Team,
welch einfache Sache, ich bin sehr froh das ich auf Porofin gestoßen bin, und nicht auf ein Mittel von den tausenden von irreführenden Seiten im Internet hereingefallen bin (mit Verklebungen, Verkieselungen, usw). Mit wenigen Außnahmen kann man die wohl alle vergessen, wenn man sich richtig informiert und nicht in 2 Jahren wieder von vorne anfangen möchte.
Ein mehr als zufriedener Kunde.

Reinhard Preuss aus Bremen

Sehr geehrtes Porofin Team, wir waren seit ca. einem halben Jahr auf der Suche nach einem optimalen Produkt, gegen unsere aufsteigende Feuchtigkeit, haben uns edliche Angebote eingeholt und sind bei Ihnen gelandet, glücklicher Weise! Denn so konnten wir die Sperre problemlos selber einbringen und haben jede Menge Geld gespart. Vielen Dank

Reinhard Oldach aus Bremen

Sehr gute und informative Homepage. Habe viel beim Lesen gelernt und Ihr Produkt schon weiter empfohlen.

Thomas Fiedler aus Hamm

Welch wundersame Flüssigkeit gegen unsere Feuchtigkeit, waren meine ersten Gedanken!!! Obwohl mir alle davon abrieten, habe ich vor 3 Monaten eine Probewand mit Porofin abgedichtet.

Es ist ein Ziegelmauerwerk von 1904 und wahrscheinlich seit diesem Zeitpunkt auch nass. Nachdem meine Bekannten diese Wand gesehen haben sind auch sie davon überzeugt, denn sie ist trocken!!!

Besten Dank nochmal
Thomas Fiedler

Herr Geppert aus Bochum

Danke, Sie haben uns sehr geholfen. Wir hatten zu begin sehr große Zweifel, da wir nur Verkieselungen aus dem Bergbau kannten, wurden aber eines besseren belehrt und sind begeistert.

Freundliche Grüße aus Bochum

Bernhard Beling aus Essen

Ich möchte mich sehr bei Herrn Balzer für seine sehr umfangreiche Feuchtigkeitsanalyse bedanken, wir haben dadurch sehr viel Geld gespart.

Mit bestem Dank
Bernhard Beling

Klaus Riepgen aus Isny

Schnelle Lieferung, sehr gute Anleitung und das wichtigste: Wände trocken.

Gruß
K. Riepgen

Manfred Heinrich aus Hehlen

Ich bin von Ihrer Hilfe bei der Mauertrocknung echt beeindruckt. In kürzester Zeit verschwanden die Feuchtigkeitsflecke aus der Tapete. Damit hatte ein 10 Jahre alter Kummer sein Ende.

Gruß aus dem Weserbergland

Architekt aus Roth

An Fa.
Hydro Chemie Int GmbH
Karl-Str. 13
45739 Oer-Erkenschwick
Porofin–Mauerwerktrockenlegung

Sehr geehrte Damen u. Herren, schon lange habe ich die Absicht, Ihnen meine Erfahrungen mit Ihrem – wirklich verdammt teuren – Produkt Porofin zur Mauerwerkstrockenlegung zu schildern. Sicher wird es kaum einer glauben wollen / können, daß ich zu Diesen Zeilen weder gebeten wurde, und demzufolge auch keinerlei Vorteilsnahme dafür vorliegt, es ist aber einfach so.
Mich beeindruckt dieses Produkt, ich bin Hochbau-Ingenieur Und war Architekt in der Bayer Architekten Kammer. Ich habe 40 Jahre Berufserfahrung. Unser Haus samt Nebengebäude in Greiz / Vogtland ist Schätzungen zufolge in Teilen ca. 400 Jahre als, nicht unterkellert, steht auf sehr bindigem Boden ca. 100 m vom Elsterufer entfernt, das EG stand früher schon mal unter Hochwasser. Wegen abblätternder Farbe und feucht modrigem Geruch Habe ich im Okt. 2008 nach Werksvorschrift einige Mauern, ca. 20 m Länge, mit Porofin imprägniert. Nach weniger als 1 Jahr waren die Wandoberflächen trocken, die Neue Farbe hält seitdem. Auch dort, wo die Flüssigkeit in Sekunden zu meinem Entsetzen in Hohlräumen „vergluckert“ ist. Offenbar erfolgte die Ausbreitung im Mauerwerk dann eben etwas tiefer und zog sich wieder hoch, das Porofin. Auch hier alles trocken. Inzwischen habe ich auch die patsch nassen uralten Wände im Nebengebäude imprägniert, die vorher mehrmals Putzreparaturen mit Spezial-Sanierputz und Mineralfarbanstriche erhielten. Jetzt hält auch dort der Putz und die Farbe.
Ich bin begeistert. Wenn das Zeug nicht so schweineteuer wäre, dann würde ich auch alle anderen feuchten Wandbereiche damit trockenlegen. Vielleicht wird‘s ja noch preiswerter, wenn die Nachfrage steigt. Aber ich bin erst mal sehr zufrieden damit und will keinesfalls etwas geschenkt oder verbilligt haben!

Mit freundlichen Grüßen

Die Kontaktdaten des Architekten auf Anfrage erhältlich